Willkommen zum Tag der offenen Schützenhäuser





Start
Was ist schiessen?
Wo?
Eigerschützen
Kleinkaliberschützen
SG Burglauenen
Gletscher Pistolenclub
News
Links



Jugendschiessen Lütschinentäler
 



Gletscher Pistolenclub

Der Gletscher Pistolenclub wurde im Jahr 1902 gegründet. Wie es Name vermuten lässt, hatten die Pistolenschützen ihren ersten Schiessplatz zusammen mit den Gletscherschützen beim unteren Grindelwaldgletscher. Der Schiessplatz wurde dann zugunsten der neuen Anlage bei der heutigen Firstbahn aufgegeben. Dort ereilte Sie das gleiche Schicksal wie die Kleinkaliberschützen, sie mussten diesen zugunsten der neuen Firstbahn 1947 aufgeben. Heute schiessen die Pistolenschützen im Schiessstand Aspi, wo die Anlage 2017 von einer 50-Meter zu einer 25-Meter Anlage umgebaut wurde.